Wo Vergangenheit Zukunft hat

Wissenschaftszentrum für Geschichte seit 1888

Vorträge & Tagungen

Öffentlicher Görres-Vortrag: Die Engelgräber des Campo Santo Teutonico

30. November

Dr. Albrecht Weiland, Geschäftsführer des Schnell & Steiner Verlags in Regensburg und seit Jahrzehnten in vielfältiger Weise dem Campo Santo verbunden, spicht am Samstag, dem 30. November, zum Thema "Drei Frauen und die Engelgräber auf dem Campo Santo Teutonico". 

Ort: Aula Papst Benedikt XVI. (Campo Santo Teutonico)

Beginn: 18 Uhr (anschl. Rinfresco)

Plakat

Buch von Albrecht Weiland: Der Campo Santo Teutonico - eine deutschsprachige Exklave im Vatikan (2016)

Römische Notizen & aus dem Institut

Die statistische Enwicklung der Website des RIGG

Der seit August 2018 neu gestaltete Web-Auftritt des RIGG geht einher mit einer bedeutenden Verbesserung der Besucherzahlen von 2018 auf 2019 um 108%. Zu diesem guten Ergebnis trugen auch die 2019 aktivierte italienische Seite und die Vernetzung der Website mit Facebook und Glunis bei. Ende September 2019 kam es jedoch zu einem dramatischen Absturz der Besucherzahlen aufgrund eines Cookie-Gerichtsurteils, das zu einer Veränderung der Browser geführt hat.

weiterlesen

Aus aller Welt

Newsletter der Görres-Gesellschaft

Dieser Tage wurde der Newsletter 2/2019 der Görres-Gesellschaft verschickt. Auf 6 Seiten werden bemerkenswerte Ereignisse zusammengestellt, darunter die Paderborner Generalversammlung und die DAAD-Tagung am RIGG. Hingewiesen sei auf das Junge Forum, das am 27./28. März 2020 in Bonn über "Akademische Karrierewege" tagt. Auf der Generalversammlung am 25.-27. September 2020 in Regensburg wird Joachim Gauck zum Generalthema "Toleranz - Herausforderungen und Grenzen" sprechen. Die kunsthistorische Buchreihe "Eikoniká" im Schnell & Steiner-Verlag ist für Görresianer mit 25% Rabatt erhältlich.

Der gesamte Newsletter