Aus aller Welt

Papst em. Benedikt XVI. gründet Medien-Stiftung

Benedikt XVI., das prominenteste Mitglied des Römischen Instituts der Görres-Gesellschaft, hat im Herbst die "Tagespost Stiftung für katholische Publizistik" ins Leben gerufen. Damit ist die Zukunft der weit bekannten, exzellent informierten und informierenden Wochenzeitung gesichert. Das kann man - gerade auch in Hinsicht auf den Kampf des katholischen Publizisten Joseph Görres (1776-1848) um die Rede- und Religionsfreiheit in Deutschland - nur begrüßen, vor allem auch wegen der nun möglichen freien Förderung journalistischen Nachwuchses. Hingewiesen sei in diesem Zusammenhang auf die andere, vatikanische Stiftung, die Benedikt XVI. bereits zur Förderung theologischen Nachwuchses gegründet hat.