Leseempfehlungen

Heiliger Stuhl unterhält seit 100 Jahren diplomatische Beziehungen

Prof. Dr. Stefan Samerski, der Kirchengeschichte in München und Berlin lehrt, macht in seinem Buch "Deutschland und der Heilige Stuhl: Diplomatische Beziehungen 1920-1945" darauf aufmerksam, dass sich die diplomatischen Beziehungen zwischen Deutschland und dem Heiligen Stuhl 2020 zum 100. Mal jähren. In seiner Studie behandelt Samerski die Grundlagen des Staat-Kirche-Verhältnisses und der konkreten Kirchenpolitik seit der Zwischenkriegszeit bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs. Er zeichnet die herausragenden Bedeutung Eugenio Pacellis, des späteren Pius XII., in dieser hoch brisante Phase deutscher Geschichte akribisch nach. 

Buch