Vorträge & Tagungen

Raffael-Tagung: Festvortrag von Hans Belting

Termin
Datum: 07.03.2020
Ort: Campo Santo Teutonico

Zum Abschluss der großen Raffael-Tagung des RIGG hält der renommierte Kunsthistoriker Prof. Dr. Hans Belting am Samstag, dem 7. März, am Campo Santo Teutonico den Festvortrag zum Thema "Raffael in Goethes Dichtung. Die Präsenz der Sixtinischen Madonna". Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr mit Geistlicher Abendmusik in der Kirche (lassen Sie sich überraschen!), der sich um 18.15 Uhr der Vortrag in der Aula Benedikt XVI. anschließt. Es folgt ein Rinfresco. (Quelle des nebenstehenden Fotos). Belting ist Mitglied der Görres-Gesellschaft.

Plakat 

Programm der Tagung

Pressemitteilung