Vorträge & Tagungen

Hat die Liturgische Bewegung Leichen im Keller?

Stefan von Kempis von Vaticannews (Radio Vatikan) hat in einem Interview mit Stefan Heid auf die Tagung des RIGG "Kult des Volkes" aufmerksam gemacht, die zusammen mit Prof. Dr. Markus Schmidt von der Fachhochschule der Diakonie Bethel und mit Unterstützung des Melanchthon-Zentrums in Rom und der Liturgischen Konferenz der EKD durchgeführt wird. Die Tagung widmet sich umfassend mti dem Volksgedanken in den liturgischen Bewegungen und Reformen auf katholischer wie evangelischer Seite. Heid untersucht besonders die Verwicklungen liturgiereformerische Bewegungen mit dem NS und der Rasseideologie.

Zum Interview