Römische Notizen

Ehrung für Pierantonio Piatti

Termin
Datum: 13.02.2019
Ort: Augustinianum (Rom)

Am Mittwoch, dem 13. Februar, wird um 18 Uhr im Augustinianum (am Petersplatz) Dr. Pierantonio Piatti, Officiale des Päpstlichen Komitees für Geschichtswissenschaften, von Kardinal Gualtiero Bassetti, dem Präsidenten der italienischen Bischofskonferenz, mit dem Gregorius-Orden (Croce di Cavaliere dell'Ordine Equestre Pontificio di San Gregorio Magno) ausgezeichnet. Piatti trat 2007 unter Kardinal Walter Brandmüller seinen Dient im Comitato an, hat seither zahlreiche internationale Tagungen organisiert und ist durch Publikationen zum italienischen Mittelalter hervorgetreten. Das RIGG pflegt enge Beziehungen zum Comitato, dessen Präsidenten Bernard Ardura und Mitarbeitern und gratuliert herzlich dem Geehrten.