Aus dem Institut

Neue Assistentin am RIGG: Sarah Lorenz

Seit September hält sich Sarah Lorenz von der Universität Augsburg in Rom zu Forschungen in den römischen Archiven über die päpstliche Militärgeschichte für ihre Dissertation auf (betreut von Prof. Dr. Gisela Drossbach). Im Übrigen ist sie als freiberufliche Autorin am Bayerischen Armeemuseum Ingolstadt tätig. Frau Lorenz wird am 3. Dezember in Rom über die Seeschlacht von Lepanto (1571) referieren (Ankündigung folgt).