Aus aller Welt

Das Interesse der UNESCO für die Spätantike

Man muss das Interesse für frühchristliche Dankmäler der UNESCO hoch anrechnen. Eine interaktive Karte zeigt die kulturpolitische Bedeutung spätantiker Monumente und Schriftdenkmäler im UNESCO-Welterbe-Programm auf. Die Karte gewährt einen ersten Bestandsüberblick, bietet Bildmaterial und weiterführende Links. Erstaunlich ist das Sprachenangebot: Japanisch und Holländisch, aber nicht Italienisch und Deutsch.

UNESCO Spätantike Denkmäler